Herbstdeko mit Braunglas-Flaschen

Hast du auch oft kleine Braunglas-Flaschen, die zu schade sind zum Wegwerfen, du weißt aber nicht so recht, was du damit anstellen sollst? Hier habe ich eine herbstliche Deko-Idee für dich.


unterschiedliche Braunglas-Flaschen mit Gräsern

Etiketten entfernen


Zuerst sollten alle Etiketten und der Kleber von den Falschen entfernt werden. Wie du das am besten machst, kannst du in meinem vorigen Blogartikel nachlesen.


Gewinde umwickeln


Damit man das Gewinde am Flaschenhals nicht mehr sieht, wickelst du ein hübsches Band um dieses und fixierst die Enden mit Hilfe von Heißkleber.


Gräser hinzufügen


Nun geht's ans Finale. Geh raus in die Natur und sammle ein Paar Blüten von Gräsern, die gut in deine Flaschen passen. Kürze die Stängel auf die passende Länge und stecke sie in die Flaschen.




Ein besonders hübsches Bild ergibt sich, indem du unterschiedliche Flaschen-Größen verwendest. Ich habe hier unter anderem ein ausgedientes Fläschchen von einem ätherischen Öl, ein RollOn-Fläschchen und eine Flasche die im ersten Leben mit meinem selbstgemachten Oxymel gefüllt war, verwendet.



RollOn Fläschchen mit Gräsern

Viel Spaß beim Nachmachen!






21 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen